HOME

Weihnachtsmarkt am See

Spendenaktion

Händler unterstützen 2018 die Regenbogen-Schule für Körper- und Geistigbehinderte e. V.

Spendenaktion 2018

 

Der Betrag von rund 15.000€ - 20.000€ wird gespendet an den Förderverein der Regenbogen-Schule für Körper- und Geistigbehinderte e. V.

 

Der Förderverein der Regenbogen-Schule plant die Anschaffung eines rollstuhlgerechten Schulbusses (Kosten ca. 40.000€).

 

An der Regenbogen-Schule Konstanz werden aktuell 74 Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf im Bereich der körperlichen, motorischen sowie geistigen Entwicklung gefördert und unterrichtet.

 

Ein rollstuhlgerechter Schulbus soll die Teilhabe der Schulkinder am öffentlichen Leben vereinfachen. Der Bus wird benötigt, weil schwer gehbehinderte Schülerinnen und Schüler oder Rollstuhlfahrer bei Lerngängen öffentliche Verkehrsmittel oft nicht benutzen können.

 

Die Kinder sollen mit allen Sinnen ihre Umgebung erfassen. Dazu müssen sie regelmäßig das Schulgebäude verlassen. Neben Unterrichtsangeboten im Wald, dem heilpädagogischen Reiten und Arbeitserprobungen auf der Mainau bietet ein rollstuhlgerechter Schulbus allen Kindern der Regenbogen-Schule Konstanz optimale Bedingungen für ein lebenspraktisches, lebensweltorientiertes Lernen.

 

Zur Anschaffung des Schulbusses sind weitere Spenden erforderlich.

 

Spendenkonto:

Förderverein der Regenbogen-Schule
DE90690500010000154195
BIC SOLADES1KNZ
Sparkasse Bodensee

 

 

Herzlichen Dank für ihre Unterstützung

 

Kontaktadresse:

Regenbogen-Schule Konstanz

Markus Treutler, Rektor

Thomas Schüchtle, Vorstand des Fördervereins

Leipziger Straße 6

78467 Konstanz

Tel. 07531 361890

www.sbbz-regenbogen.de

Spendenaktion 2017

 

Die Weihnachtsmarkt Händler unterstützen 2017 die Spielidee Berchen der Evangelische Kirchengemeinde Wollmatingen mit einem Betrag von rund 15.000 €.


Seit fast 20 Jahren betreibt die Kirchengemeinde einen offenen Kindertreff auf dem Berchenspielplatz in der Karlsruher Straße. Ziel der Arbeit ist es, den Kindern einen Ort anzubieten, wo sie sinnvolle Freizeitangebote und verlässliche Bezugspersonen vorfinden.

 

Bei schlechtem Wetter gehen die Kinder mit den Erzieherinnen in das nahegelegene Gemeindezentrum der ev. Kirchengemeinde Konstanz-Wollmatingen. Dort wird auch gekocht und gebacken.

  

Durch die entstehenden Kontakte zu den Eltern ergeben sich für die Mitarbeiterinnen immer wieder Möglichkeiten, auf informelle und niederschwellige Weise, Ansprechpartner bei Erziehungsfragen und sonstigen Problemen zu sein.

 

Mit den Angeboten von der SPIELIdee Berchen für Kinder, Eltern und Familien leistet unsere Kirchengemeinde eine wichtige Soziale Arbeit in diesem Stadtteil.

 

Kontaktadresse: 

Achim Weise (Sozialpädagoge), Albert-Schweitzer-Kinderhaus  

Berchenstr. 36 

Tel.: 07531/78666 

http://www.ek-wollmatingen.de/initiativen/spielidee-berchen.html   

Spendenaktion 2016

 

Die Händler des Konstanzer Weihnachtsmarkts teilten die Gesamtsumme ihrer diesjährigen Spendenaktion in Höhe von 16.200 Euro  an zwei Empfänger auf.

 

Die erste Hälfte der Spende in Höhe von 8.100 Euro ging an das Konstanzer Jugendzentrum in der Gustav Schwab Straße zur Verbesserung und zum Ausbau der Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche.

 

Für Deutschkurse und Lernmaterialien ging die zweite Hälfte in Höhe von 8.100 Euro an den Verein für Flüchtlingshilfe "Save me" in Konstanz.

 

Wenn auch Sie die Flüchtlingshilfe finanziell oder mit Ihrem persönlichen Engagement unterstützen möchten, finden Sie weitere Informationen auf der Webseite von Save me e.V.

Weihnachtsmarkt-am-see

Kontaktieren Sie uns

adresse:

Heinrich Stracke
Bahnhofplatz 21-25
78462 Konstanz

 

Tel: 07531 23763 

Fax: 07531 16929
info(at)weihnachtsmarkt-amsee.de